Verkehrsunfall B311

Einsätze   Saturday, 15. August 2020
Die Feuerwehren Weißbach und Saalfelden wurden am 15.08.2020 um 12:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B311 Richtung Weißbach alarmiert. Ein Fahrzeug war aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und im angrenzenden Feld mit aufgestapelten Heuballen frontal zusammengestoßen. Zwei verletzte Personen mussten mit den Notarzthubschraubern ins Krankenhaus geflogen werden. Die Feuerwehr Saalfelden regelte den Verkehr und unterstützte das Rote Kreuz sowie das Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges.
  • Einsatzleiter: BI Markus Erlmoser
  • Mannschaftsstärke: 31 Mann